Wer Au√üer Mir W√ľrde Gerne mit

Novoline Tricks

√úber 265.700‚ā¨ Gewinnen?

Kurze Frage: Denken Sie immer noch, dauerhafte Gewinne mit Novoline Tricks wären unmöglich?

Damals habe ich das auch noch geglaubt... H√§tten sie mir vor 4 Jahren erz√§hlt, dass man mit Spielautomaten Geld verdienen kann, ich h√§tte Ihnen den Vogel gezeigt! Gespielt habe ich trotzdem auch fr√ľher schon oft, denn das Spiel mit den Automaten faszinierte mich schon immer. Aber dabei dauerhaft gewinnen? Bis vor wenigen Jahren war ich mir sicher: Das geht nicht!

HEUTE weiß ich es besser. Nach langjähriger Recherche fand ich einen Weg: Es ist definitiv möglich Novoline Automaten auszutricksen und auf Dauer Geld - viel Geld - dabei zu gewinnen. Melden Sie jetzt an und Ich verrate Ihnen, wie sie selbst davon profitieren können ...

 
   
 

Martin Becker

 

Melden Sie Sich Jetzt An & Gewinnen Sie Mit Meinen Novoline Tricks

Noch Heute √úber 250‚ā¨/Tag (Garantiert 100% KOSTENLOS !)


So funktionieren meine Novoline Tricks (Video):

 

Damit sie verstehen, wie ich zu meinen Novoline Tricks kam, muss ich ihnen erst einmal kurz meine eigene Geschichte erz√§hlen:  Wollen Sie wissen, wer ich bin? Nun, ich hei√üe Martin Becker und bin gerade 37 Jahre alt geworden. Es ist noch keine 7 Jahre her, da war mein Leben der schlimmste Alptraum. Ich war frisch arbeitslos - Stelle "wegrationalisiert", wie's so sch√∂n hei√üt - und meine Frau hat sich daraufhin lieber mit ihrem besten Freund "vergn√ľgt", statt mir aus dem Loch herauszuhelfen. Dem Richter war das aber Egal - Sie hatte ihr Einkommen, ich nur Arbeitslosengeld, und schwupps waren die Kinder auch noch bei ihr. Da Stand ich nun: Job Weg, Kinder Weg, meine Frau hatte nen anderen... Sie k√∂nnen sich vorstellen: ich war verzweifelt!

Ich wei√ü, solche Geschichten h√∂rt man heute √ľberhall, aber wenns einen selber trifft ist's doch immer hart. Dabei lief bis dahin doch eigentlich alles ganz gut. Meine Frau und ich, Wir hatten schon fr√ľh geheiratet, weil Kinder im Anmarsch waren. Wegen Kindern heiraten ist oft heikel, hatte bei uns aber eigentlich gut funktioniert - bis zu meinem 30. lebten wir ganz gl√ľcklich in einer kleinen Ortschaft in der N√§he von Hamburg. Am 3. Februar, vor fast 7 Jahren, kam dann schlagartig alles Anders: Eines Nachmittags kam ich nach Hause und da lag die K√ľndigung schon auf dem K√ľchentisch. Obwohl ich fast 10 Jahre bei Blohm+Voss als Industriemechaniker gearbeitet hatte, konnten sie mich jetzt pl√∂tzlich nicht mehr brauchen. Ein paar Monate sp√§ter fing das mit meiner Frau und ihrem "besten Kumpel" an, und kein Jahr sp√§ter war sie bereits mit Sack, Pack und den Kindern zu ihrem Neuen gezogen. Er verdiente einfach deutlich mehr als ich und konnte ihr und den Kindern wohl eine bessere Zukunft bieten.

 

Schlimmer konnte es gar nicht mehr werden...

 

Kurzum: Ich war Total im Eimer. Endstation, nichts ging mehr. Der absolute Tiefpunkt war erreicht, als der Vermieter mir dann noch die K√ľndigung unter der T√ľr durchschob, weil ich schon wieder mit der Miete in R√ľckstand war - ich konnt's ihm nicht mal √ľbel nehmen.

Ich zog in eine unfassbar kleine 1-Zimmer-Wohnung um und sa√ü eine ganze Weile nur noch zuhause und gr√ľbelte vor mich hin. Erst hab ich mich ne ganze Weile lang selbst bemitleidet, dann fing ich an, √ľber mein bisheriges Leben nachzudenken. Unsere Ehe, die Trennung von meiner Frau, mein bisheriger Job. Nachdem die erste Nostalgie und die Sehnsucht nach "der guten alten Zeit" verflogen war, d√§mmerte es mir langsam... So richtig gl√ľcklich war ich damals eigentlich nie gewesen. So sehr ich meiner Ehe auch zuerst nachtrauerte: Meine Frau und ich, wir waren schon l√§nger eher nur noch eine Zweckgemeinschaft anstatt ein Liebespaar gewesen, und wahrscheinlich w√§ren wir ohne die Kinder schon viel fr√ľher auseinander gegangen. Und was meinen Job anging: Nun, Eigentlich hab' ich den schon immer gehasst - aber die Angst, einfach hinzuschmei√üen und nach etwas zu suchen, was mir wirklich Spa√ü machte, die war einfach zu gro√ü.

Man hat ja Verantwortung zu tragen, f√ľr die Familie zu sorgen und so weiter. Aber jetzt, jetzt war ich frei - Vogelfrei sogar, konnte machen was ich will, tiefer fallen ging ja nicht mehr. Nach und nach wurde f√ľr mich klar: Was ich will, dass wei√ü ich ganz genau.

Ein neuer (alter) Traum ...

 

Das Ziel hie√ü: Finanziell Unabh√§ngig sein, mit beiden Beinen wieder im Leben stehen, das wollte ich. Ich wollte endlich wieder ein sorgenfreies Leben f√ľhren. Nach und nach √§nderte sich meine Sicht der Dinge. Mir fiel auf, dass meine Arbeitslosigkeit auch gute Seiten hat. Kein Wecker mehr, der mich Morgens um 6:00 aus dem Bett warf. Keine nervigen Kollegen mehr (Frank, Walter, f√ľhlt euch ruhig angesprochen, ihr wisst dass ihr gemeint seid), die selber nichts gebacken bekamen aber sich immer nur √ľber andere aufregten. Kein Stress mit der Frau mehr zuhause, kein Streit um jeden Cent, den ich mal f√ľr mich ausgab, obwohl sie 2 mal im Monat Shoppen gehen musste...

Auch wenn ich meine Kinder vermisste, wurde mir klar: Eigentlich gings mir jetzt viel besser als vorher. Im Grunde genommen fehlte mir nur noch eins: Wieder Geld zu verdienen, aber diesmal ohne jeden Tag wie bl√∂de daf√ľr schuften zu m√ľssen. Ein Neuanfang musste her, diesmal wollte ich alles anders machen, besser leben als fr√ľher, meine Kindern was bieten k√∂nnen, vielleicht sogar auswandern - seite Jahren hatte ich diesen Traum von einer kleinen Finca auf Mallorca mit Meerblick  - ja, so ein H√§usschen am Strand, das w√§rs doch.

Die Tr√§ume eines arbeitslosen Mannes - aber In diesem Moment hatte ich auch noch keine Ahnung, dass dieser Traum schon sehr bald wahr werden w√ľrde.

 

"Ist finanzielle Unabh√§ngigkeit heute √ľberhaupt noch Erreichbar?"

 

Damals fragte ich mich auch, was mir eigentlich vor meiner Ehe alles Spa√ü gemacht hatte. Ist man erstmal verheiratet, gibt man ja schnell die alten Hobbies auf. Aber jetzt, wo ich wieder Zeit hatte, fiel mir auch wieder ein, dass ich mit Mitte 20 viel mit meinen Kumpels in Spielhallen herum gehangen und dort besonders an Spielautomaten gespielt hatte. Klar, oft haben wir mehr verzockt, als wir an Geld gewannen, aber ein paar gute Gewinne waren schon dabei gewesen. Auch wenn beim n√§chsten Mal dann wieder gleich der Totalverlust um die Ecke kam. Woran ich mich auch noch erinnerte war, das ich v√∂llig fasziniert war von den wenigen Spielern, die immer nur Gewinne aus den Automaten zogen. St√§ndig fragte ich mich "Mann, wie machen die das blo√ü?", wenn ich das Gl√ľck hatte, einen dieser echten Profis bei der "Arbeit" beobachten zu d√ľrfen.

Ja, diese Spieler gibts, auch wenn man die oft nur dann sieht, wenn man wirklich jeden Tag ins Automatenkasino geht. Heute wei√ü ich, daf√ľr einen einfachen Grund: Wirkliche Profis machen in einer Stunde so viel Gewinn, dass sie danach f√ľr den ganzen Tag genug haben. Schon damals war das Ger√§usch der M√ľnzen, wenn mal wieder jemand den "Jackpot" geknackt hatte, wie eine Droge f√ľr meine Ohren. Dabei ging mir immer der gleiche Gedanke im Kopf herum: "Wie war das blo√ü m√∂glich?"

Jetzt wo ich mehr als genug Zeit hatte, wollte ich endlich herausfinden, woran das lag. In Sachen Technik machte mir dank meiner Ausbildung so schnell keiner was vor, somit hatte ich jetzt nicht nur die Zeit, sondern auch die Mittel, um endlich herauszufinden, wie man die Spielautomaten √ľberlisten konnte. Ich kontaktierte also meinen alten Spieler Kumpel Bernd, und zusammen nahmen wir uns vor, der Sache mit den Novoline und Spielautomaten endg√ľltig auf den Grund zu gehen.

 

Der Tag, an dem sich Alles ändern Sollte

 

Bernd kannte ich schon aus der Grundschule, wir waren √§hnlich gestartet, aber er hatte deutlich mehr aus sich gemacht - man k√∂nnte auch sagen, er hatte deutlich mehr Gl√ľck gehabt. Heute war er ein Ingenieur, entwickelte Steuerelektronik und die passende Software dazu f√ľr BWM und befasste sich somit t√§glich genau mit den Dingen, die auch in einem Spielautomaten die "M√ľnzen klingeln" lassen. Damit war er der perfekte Partner f√ľr meinen Plan. Wir fingen schnell damit an, wie besessen Spielautomaten und deren Software zu studieren. Besonders die Novoline Automaten hatten es uns angetan. Monate vergingen, in denen wir einen Test nach dem anderen machten und immer wieder die Ergebnisse analysierten. Mittlerweile hatten wir 15.000‚ā¨ f√ľr den Kauf von verschiedenen Steuerungsschaltungen der Novoline Spielautomaten und √ľber 1000 Stunden reine Arbeitszeit investiert, und wir waren fast soweit, das ganze Unterfangen an den Nagel zu h√§ngen und einfach aufzugeben. Aber dann kam der Durchbruch. Eines Abends, als wir schon fast selber nicht mehr dran geglaubt hatten, fanden wir den Schl√ľssel. Unser Ergebnis lies keinen Zweifel zu, was wir da gefunden hat belegte klipp und klar:

 

"Es Ist Tatsächlich Möglich Novoline Automaten Auszutricksen !"

 

Obwohl mich l√§ngst alle Verwandten und Freude au√üer Bernd f√ľr verr√ľckt erkl√§rt hatten, hatten wir es tats√§chlich geschafft. Ich hatte bewiesen, dass ich recht hatte. Ich konnte Novoline Spielautomaten tats√§chlich austricksen, d.h. in der Art manipulieren, dass ich dauerhaft gewann. Bisher hatte ich nur geglaubt, gebangt, gehofft, immer wieder h√§tte ich vor lauter Frust am Liebsten auf die Wand eingeschlagen, aber jetzt wusste ich: Es war tats√§chlich real. Wir hatten die Tricks raus, und dauerhaften Gewinnen stand jetzt nichts mehr im Weg. Wir setzten unser neues Wissen gleich in die Tat um und was soll ich sagen: Die n√§chsten paar Monate flogen vorbei als w√§r das Leben eine einzige Party.

 

"... In Nur 3 Monaten Gewann Ich √úber 250.000‚ā¨ An Novoline Automaten..."

 

Tags√ľber lies ich die Kassen klingen und fuhr durch ganz Deutschland, um alle f√ľr unseren Trick passenden Spielautomaten ausfindig zu machen, besonders Novoline Automaten waren immer perfekt f√ľr unsere Tricks geeigenet. Abends wurde dann gro√ü gefeiert. Jeden Tag aufs neue r√§umte ich ein ums andere Mal unvorstellbare Summen aus Novoline Automaten ab, und nichts konnte mich aufhalten. Das st√§ndige Rumfahren war leider n√∂tig, wir wollten ja nicht, das den Betreibern auffiel, was wir da entdeckt hatten. Bernd war w√§hrenddessen nat√ľrlich auch nicht unt√§tig und entwickelte unser System zum Austricksen von Novoline Automaten  nicht nur weiter, er √ľberlegte sich sogar ganz neue Anwendungsm√∂glichkeiten f√ľr unseren Trick. F√ľr mich war das st√§ndige Forschern und Testen nur ein notwendiges √úbel, er dagegen hatte immer Spa√ü dran und war wie Besessen von der Idee, neue Einsatzgebiete f√ľr das System hinter unseren Novoline Tricks zu finden. Obwohl wir leicht jeden Tag √ľber 1000 ‚ā¨ absahnten, war er sicher, das da noch deutlich mehr drin war. Ich wollte eigentlich nur so schnell wie m√∂glich soviel Kohle wie m√∂glich damit verdienen, aber Bernds Vision sollte uns schlie√ülich den Vorsto√ü in ungeahnte H√∂hen erm√∂glichen, denn was wir damals noch nicht wussten war:

 

"... Noch Vor Ende des Jahres w√ľrden wir beinah Million√§re sein"

 

W√§hrend ich so jeden Tag durch Deutschland tingelte, schlief ich eigentlich kaum. Dauernd war ich auf Achse, um die n√§chste gro√üe Spielhalle ausfindig zu machen, die die f√ľr unsere Tricks geeigneten Novoline Automaten hatte. Gott Sei Dank war Novoline auch damals schon Marktf√ľhrer unter den Automatenherstellern, weshalb sich immer genug neue Spielhallen fanden, deren Automaten bei der Anwendung unseres Novoline Tricks in k√ľrzester Zeit extrem viel Geld ausspuckten.

An einem Samstag, ich war grade in Berlin unterwegs auf der Suche nach geeigneten Spielautomaten, rief mich Bernd an, der ja immer noch t√§glich an der Weiterentwicklung unseres Systems zum Austricksen von Novoline Automaten bastelte und dabei immer tiefer in die Hard- und Software der Novoline Spielautomatensysteme einstieg. Seit einer Woche erz√§hlte er mir schon, dass er an was ganz Gro√üem dran w√§re, wollte mir nicht aber verraten, was es war. Ich bekam immer nur zu h√∂heren "Das ist ein Riesending, aber ich erz√§hls dir erst sobald ich mir ganz sicher bin." Ich dachte schon er h√§tte wohl endg√ľltig zuviel Zeit in seinem Keller verbracht und w√§re jetzt v√∂llig abgedreht, aber was er mir an diesem Samstag am Telefon mitteilte, haute mich zum 2. Mal v√∂llig von den Socken.

 

Wie Ein Thriller im Kino

 

W√§hrend er mir seinen Fund erkl√§rte, fing ich an, mich nerv√∂s umzusehen, ob uns auch blo√ü keiner belauschte oder sonstwie mith√∂ren konnte. Was Bernd mir da erz√§hlte, war kaum zu glauben. Die L√ľcken in der Steuerung der Spielautomaten, unsere Novoline Tricks, gingen offensichtlich noch weitaus tiefer, als wir bisher zu tr√§umen gewagt hatten. Wir waren mitten in einen Krimi geraten, und diesmal waren wir die Hauptdarsteller. Was war passiert? Bernd war bei seinen Recherchen auf eine Software Software Namens "Playtech" gesto√üen - eine Software, die von den gr√∂√üten Online Casinos der Welt schon Jahrelang verwendet wurde. Umso gr√∂√üer war die Tragweite davon, was mir Bernd an diesem Nachmittag erz√§hlte: Versteckt in den Tiefen dieser Software, √ľber die T√§glich mehrere 10 Millionen Euro in Online-Casino-Spielen abgewickelt werden, lag ein √§hnlicher Fehler wie der, der unsere Novoline Tricks erst m√∂glich gemacht hatte!

Ich war total baff, denn von einem Atemzug zum n√§chsten hatten sich unsere t√§glichen Gewinnm√∂glichkeiten gerade verhundertfacht. Nur eine einfache aber effektive Systemver√§nderung war n√∂tig, und schon konnten wir diese Software so anpassen, dass Sie unter geschickter Anwendung eines ausgekl√ľgeten Spielsystems v√∂llig risikofrei Geld produzierte, und zwar nicht f√ľr die Bank, sondern f√ľr uns. Somit lie√üen sich nicht nur Novoline Automaten austricksen, sondern auch ganz normale Spielautomatenspiele. Bisher musste ich st√§ndig von Spielhalle zu Spielhalle fahren und jeden einzelnen Novoline Automaten seine paar Hundert, selten auch etwas √ľber Tausend Euro abnehmen. Mit diesem neuen Trick, der nicht nur bei Novoline Automaten griff, sondern weit dar√ľber hinausging, konnten wir jetzt jederzeit von zu Hause aus zwischen dutzenden von Online Casinos w√§hlen - und jedes einzelne davon hatte Millionen und Abermillionen an Kapital zur Verf√ľgung!

Also h√§ngte ich meine Autoschl√ľssel an den Nagel und wir verlagerten unser Hauptaugenmerk darauf, systematisch Online Kasinos auszunehmen. Die ganze Prozedur war nun viel einfacher als vorher: Statt st√§ndig von Stadt zu Stadt zu fahren, registrierten wir uns einfach alle paar Tage in neuen Online Kasinos, ver√§nderten deren Software leicht, spielten ein paar Stunden und hatten danach alle voll zu tun, das gewonnene Geld zu z√§hlen.

 

"Online Machten Wir Oft √úber 15.000‚ā¨ Am Tag"

 

So lief das fast 3 Monate lang wie am Schn√ľrchen. Dann fingen die Online Kasinos an, unsere Accounts zu sperren. Das Geld zahlten sie trotzdem aus, es war ja alles legal gewonnen, aber war der Account erstmal gesperrt, so konnten wir auf diesen Account kein weiteres Geld mehr mit unseren Novoline Trick erspielen. Genauso erging es den Kasinokonten von Freunden und Verwandten, die wir angemeldet hatten, um mehr Accounts zu bekommen: Die Accounts von fast 100 Leuten, die sich alle f√ľr uns bei den Casinos angemeldet hatten, wurden stets ein paar Wochen sp√§ter wieder geschlossen. In der Summe erhielten wir zwar die √ľber 550.000 ‚ā¨ ausgezahlt, die wir mit unseren Novoline Tricks gemacht hatten, aber nach nach 7-8 Wochen waren die Accounts wieder weg. Irgendwann gingen uns die Freunde und Verwandten aus, was eine Neuanmeldung in den Casinos somit unm√∂glich machte - wir h√§tten ja kaum anfangen k√∂nnen, jetzt unter falschen Namen und mit gef√§lschten Ausweisen Accounts zu erstellen. Das Registrieren von neuen Accounts war also praktisch nicht mehr m√∂glich, und so mussten wir uns was etwas Neues √ľberlegen, obwohl wir immer noch alles mittels unserer Novoline Tricks gewonnenes Geld ausgezahlt bekamen und pro Kasino jedes mal mehr als 20.000‚ā¨ in unserer Taschen flossen.

Und Ob sie's glauben oder nicht: Genau hier kommen Sie ins Spiel! Wie? Nun, Bernd meinte daraufhin, wir k√∂nnen ja unsere Novoline Tricks Online ver√∂ffentlichen, nat√ľrlich ohne die Programmierung dahinter zu erl√§utern. Und wenn Sie wollen, k√∂nnen Sie heute schon an genau den selben Gewinnen teilhaben, denn diese Seite ist das Resultat von Bernds Idee ;-)

 

 

Wie Auch Sie Von Unseren Novoline Tricks Profitieren Und

Selbst √úber 1000‚ā¨ Pro Tag Gewinnen - Und Zwar Jeden Tag Auf's Neue!

 

Befolgen sie dazu bitte jeden dieser f√ľnf Schritte ganz genau:

Schritt 1) Sie melden sich in einem oder in mehreren Online Kasinos an, die mit unseren Novoline Tricks funktionieren - wir schicken Ihnen sofort nach der Anmeldung (siehe unten) eine entsprechende Liste von Online Kasinos zu.

Schritt 2) Wir passen f√ľr Sie die Kasinosoftware an (einfaches Update der Software), woraufhin unser Novoline Trick auch auf Ihrem Rechner und mit ihrer Kasino-Software problemlos funktionieren wird.

Schritt 3) Nach dem Update k√∂nnen Sie sich 7 Tage lang VOLLKOMMEN KOSTENLOS davon √ľberzeugen, dass unsere Software und unsere Novoline Tricks (siehe auch http://www.casinotrick.net/novolinetricks.htm) einwandfrei und wie beschrieben funktionieren. In diesen 7 Tagen k√∂nnen Sie bis zu 10.000‚ā¨ gewinnen.

Schritt 4) Nach Ablauf der 7-T√§gigen Testphase "vermieten" wir Ihnen unsere Software. Das hei√üt f√ľr Sie: 50% der Gewinne bekommen Sie, 50% der Gewinne leiten sie an uns weiter. Solange Sie 50% ihrer Gewinne aus unseren Novoline Tricks an uns weitergeben, d√ľrfen Sie die Software so lange benutzen, wie Sie m√∂chten. Es gibt dabei keine obere Grenze f√ľr ihre Gewinnspanne. Wenn Sie beispielsweise in 3 Wochen einen Betrag von 150.000‚ā¨ erspielt haben, so leiten sie einfach 75.000‚ā¨ an uns weiter und behalten stattliche 75.000‚ā¨ Reingewinn f√ľr sich selbst.

Schritt 5) Sie √ľberweisen einmal pro Woche ihren Gewinn vom Kasino direkt auf Ihr Bankkonto. Sollte im Fall des Falles Ihr Account gesperrt werden (was nicht passieren wird solang Sie unter 2000‚ā¨ Tagesgewinn bleiben), haben Sie Ihr Geld somit bereits gesichert und wir √ľbersenden Ihnen direkt eine Liste von weiteren Kasinos, die auch mit unseren Novoline Tricks funktionieren. Dort melden sie sich wieder neu an, wir ver√§ndern Ihre Software wie gewohnt und der ganze Ablauf von Schritt 1) bis Schritt 4) beginnt von neuem.

 

 

MELDEN SIE SICH JETZT AN

 

(Im Moment m√ľssen wir aufgrund des gro√üen Interesses die Zahl der Anmeldungen pro Woche leider einschr√§nken.

 Es sind heute am  noch 2 Pl√§tze frei)

 

 

F.A.Q. - H√ĄUFIG GESTELLTE FRAGEN

 

1) Das ist ja wirklich hoch interessant, aber sind eure Novoline Tricks denn auch legal? 

>> Unser Novoline Trick ist definitiv absolut legal. Die Betreiberfirmen der Online Kasinos sind wegen der viel, viel g√ľnstigeren Kasinolizenzen fast immer im au√üereurop√§ischen Ausland registriert, sprich es gilt au√üereurop√§isches Recht. Alle Kasinos, die wir Ihnen schicken, sind in L√§ndern registriert, in denen das Spielen mit ver√§nderter Software grunds√§tzlich nicht unter Strafe steht und damit vollkommen legal ist (wir haben das nat√ľrlich anwaltlich √ľberpr√ľfen lassen !!). Auf diese Weise ist die Verwendung unserer Software zum Austricksen der Casinos 100% legal.

 

2) Kriegen die Kasinobetreiber denn nichts von der Software-Veränderung mit?

>> Nach sehr umfangreichen Untersuchungen & Analysen l√§sst sich zweifelsfrei belegen, dass die Kasinos gar nicht feststellen k√∂nnen, ob mit der echten oder der ver√§nderten Software gespielt wird. Es wird lediglich nach einiger Zeit, in der Regel nachdem Einnahmen √ľber 100.000‚ā¨ erzielt wurden, unter Umst√§nden der Account gesperrt. Das ist aber nat√ľrlich kein Problem, wenn Sie regelm√§√üig ihre Gewinne auf Ihr Bankkonto auszahlen, z.B. 5000‚ā¨ alle 5 Tage. Au√üerdem haben auch die Kasinos einen Ruf zu verlieren; bisher hat daher noch jedes Kasino - auch nach einer Accountsperrung - alle Restbetr√§ge zu 100% ausgezahlt. Sollte ihr Account evtl. gesperrt werden, schicken wir Ihnen ein weiteres funktionierendes Kasino, so dass Sie ohne Wartezeiten direkt mit unserer Software zum Austricksen der Spielautomaten weiterspielen k√∂nnen. Mehr dazu erfahren Sie nach der Anmeldung ...

 

3) Sind 150.000‚ā¨ in 3 Wochen nicht unrealistisch? 

>> Nein, ganz im Gegenteil! F√ľr einen "Otto-Normalb√ľrger" mag ein derartiger Betrag √ľber 100.000‚ā¨ in der Tat hoch erscheinen. Sie kommen aber - sofern Sie wirklich t√§glich spielen - ohne Probleme auf Gewinnsummen von √ľber 100.000‚ā¨ und mehr pro Kasino. Ab diesem Betrag beginnen die Kasinos i.d.R. damit, Accounts zu sperren. In diesem Fall bekommen Sie von uns eine weitere Kasino-Software zugeschickt. Generell zeigt die Erfahrung, dass Sie als Teilnehmer nach einer kurzen Eingew√∂hnungsphase schnell einen Schnitt von √ľber 500-800 ‚ā¨ pro gespielter Stunde erreichen k√∂nnen. In einem regul√§ren Job w√ľrden sie auch von 40 Stunden "Arbeit" pro Woche ausgehen, ich √ľberlasse ihnen hier selbst das rechnen, was sie in 40 Stunden "Arbeit" mit unserem System zum Austricksen von Novoline Spielautomaten verdienen k√∂nnen.

 

4) Was f√ľr ein Spiel soll ich nach der Registrierung spielen?

>> Wir m√∂chten Sie an der Stelle bitten, sich erst einmal im Formular auf dieser Seite anzumelden. Sie erhalten dann eine ausf√ľhrliche Anleitung in Form einer pers√∂nlichen Email, wo sie auch alle Details √ľber die Kasinos erfahren, welche mit unseren Novoline Tricks funktionieren. Au√üerdem erkl√§ren wir ihnen ganz genau, welche Spiele sich in welchem Kasino optimal zum Ausnutzen des Tricks eignen. Prinzipiell sind verschiedene Novoline Spielautomaten geeignet, aber auch regul√§re Slot Maschines, also normale Spielautomaten. Weitere Details erfahren Sie wie gesagt nach der Anmeldung ! Die Listen werden st√§ndig aktualisiert und die Anleitung w√ľrde den Rahmen dieser Seite mehr als sprengen, daher ist die Anmeldung notwendig. Grunds√§tzlich k√∂nnen Sie aber √ľberall an Online Spielautomaten - also Slots bzw. Slotmachines - spielen.

 

5) Ich möchte gerne teilnehmen, habe aber Angst, dass euere Novoline Tricks nicht legal sind

>> Wie wir bereits in 1) gesagt haben: Da f√ľr das Spielen in Online Kasinos das Recht des Landes gilt, in dem das Online Kasino sitzt bzw. seine Lizenz hat, machen Sie sich in Deutschland, der Schweiz oder √Ėsterreich, sowie im gesamten europ√§ischen Inland nicht strafbar. Sie handeln folglich legal. Viele Kasino sind z.B. in Gibraltar registriert, und sobald Sie mit dem Spielen beginnen, handeln sie auch nach dem Recht von Gibraltar. Wir haben die Sachlage von einem Fachanwalt √ľberpr√ľfen lassen und uns ist die Rechtm√§√üigkeit und Legalit√§t unserer Vorgehensweise anwaltlich einwandfrei best√§tigt worden - sowohl f√ľr Sie als auch f√ľr uns! Bei der Anwendung unserer Software besteht f√ľr Sie daher KEINERLEI RISIKO.

 

6) Was habt ihr eigentlich mit euren Tricks f√ľr echte Geldspielautomaten geworden - Kann ich die kaufen?

>> Im Moment nicht, einfach weil wir unsere Tricks f√ľr echte Geldspielautomaten verst√§ndlicherweise erstmal f√ľr uns selbst nutzen wollen. Da wir ihre Neugier jedoch verstehen k√∂nnen, bekommen Sie aber weitere Informationen zu unseren Tricks, mit dem wir erfolgreich an echten Geldspielautomaten und Novoline Automaten bis zu 3000‚ā¨ pro Stunde gewinnen, nach der Anmeldung ...

 

7) Ich wohne nicht in Deutschland bzw. bin nicht in Deutschland geboren. Kann ich trotzdem mitmachen? 

>> Ja, das geht trotzdem! Melden Sie sich einfach an und nennen Sie uns das Land, in dem Sie gerade Leben. Wenn Sie nach Deutschland, √Ėsterreich, die Schweiz oder in ein anderes europ√§isches Land eingewandert sind, k√∂nnen Sie definitiv problemlos erfolgreich teilnehmen.

 

8) Was ich nicht verstehe - wieso haltet Ihr eure Novoline Tricks nicht geheim?

>> Das fragt uns wirklich fast jeder. Dabei ist das ganze eine ziemlich einfache Rechnung: Sobald z.B. allein 100 Personen bei uns teilnehmen und selbst wenn diese nur je 10.000‚ā¨ pro Monat mit unserer Software verdienen, sind das schon "100 x 10.000‚ā¨ x 50%" gleich 500.000‚ā¨ pro Monat f√ľr uns, und das ohne, dass wir aktiv spielen m√ľssten.

 

9) Wie könnt Ihr mir versichern, dass eure Software tatsächlich funktioniert?

>> Wie oben schon erl√§utert k√∂nnen Sie unser System ganze 7 Tage lang V√ĖLLIG KOSTENLOS benutzen und sich dabei von der Funktionsf√§higkeit unserer Software selbst √ľberzeugen. Und nicht nur das: ALLE Gewinne, die Sie in diesen 7 Tage erspielen, d√ľrfen Sie zu 100% behalten. Erst ab dem 8. Tag fallen die vereinbarten 50% Gewinnbeteiligung f√ľr die Softwarenutzung an. Der aktuelle Teilnehmer-Gewinnrekord liegt bei 38.476‚ā¨ in den ersten 7 Tagen (unseren eigenen Rekord mal fairer Weise au√üen vor gelassen). Vielleicht schlagen Sie den Rekord ja, in dem Fall schreiben Sie uns doch eine Mail, w√ľrde uns freuen!

 

10) Wie funktioniert die Auszahlung meiner Gewinne?

>> Sie erhalten das Geld vom Online Kasino normalerweise auf dem gleichen Weg, auf dem Sie Ihre Einzahlung get√§tigt haben (Sie k√∂nnen sich aber nat√ľrlich auch f√ľr eine andere Auszahlungsform entscheiden). Haben Sie z.B. per Kreditkarte eingezahlt, so werden die Gewinne, welche Sie mit unseren Novoline Tricks machen, auch wieder automatisch Ihrer Kreditkarte gutgeschrieben, sobald Sie eine Auszahlung veranlassen. Auf diese Art k√∂nnen Sie schnell √ľber Ihre Gewinne verf√ľgen.

Wichtig: Wann Sie Ihre Gewinne auf Ihr Konto bzw. Ihre Kreditkarte einzahlen lassen, bestimmen Sie und nicht das Kasino. So k√∂nnen Sie z.B. Ihre Ersteinzahlung, also Ihr Startkapital sofort wieder zur√ľckbuchen auf Ihr Konto, sobald Sie ihr Kapital verdoppelt haben, was i.d.R. mit unserer Software weniger als 20 Minuten dauert.

 

11) Soll einen evtl. den Anmelde Bonus wahrnehmen oder diesen abwählen?

>> Das ist pauschal nicht so leicht zu beantworten, weil hier von Kasino zu Kasino unterschiedlich vorgegangen werden muss. Details dazu erfahren Sie aber direkt in der 1. Mail NACH Ihrer Anmeldung ...

 

12) Ich spiele bereits in einem Kasino. Funktioniert euer Trick auch da?

>> Nat√ľrlich kann es sein, dass Sie aus reinem Zufall bereits in einem Kasino registriert sind, das mit unserer Software-Ver√§nderung kompatibel ist. Ob und Wie Sie Ihr Kasino evtl. weiterverwenden k√∂nnen, k√∂nnen Sie per Email erfragen - au√üerdem steht mehr dazu in der 1. Mail nach der Anmeldung, in welcher wir Ihnen die Software und weitere Nutzungshinweise zukommen lassen.

 

13) Was passiert wenn das Kasino den Trick erkennt und meinen Kasinoaccount schließt?

>> Falls im Kasino Ihr Account geschlossen wird, wird das Kasino Ihnen Ihr Geld immer noch ausgezahlen, dass habe ich bereits ausf√ľhrlich √ľberpr√ľft. Sie k√∂nnen dann zwar in diesem speziellen Kasino nicht mehr spielen, aber Sie k√∂nnen ohne Probleme noch Freunde von Ihnen, Verwandte oder Ihre Frau anmelden und dort auf diesen Accounts weiterspielen. Falls das passieren sollte, schicken Sie uns einfach eine EMail und wir senden Ihnen ein neues Kasino zu, in welchem Sie sich anmelden und problemlos mit unseren Novoline Tricks weiter spielen & gewinnen k√∂nnen.

 

14) Wieviel muss ich f√ľr eure Software zum Austricksen der Kasinos bezahlen?

>> Unsere Softwarever√§nderung ist komplett umsonst! Sie erkl√§ren sich lediglich bereit, uns nach Ablauf der 7-T√§gigen Testphase eine Gewinnbeteiligung von 50% (also von Ihren Gewinnen AB dem 8. Tag) zukommen zu lassen. Bisher hatten wir nur durchweg sehr ehrliche Teilnehmer wie Sie sicher auch einer sind, daher gab es keinen Anlass, an diesem Prinzip der Teilung etwas zu √§ndern. Allerdings behalten wir uns vor, Ihre Fairness und Ihre Ehrlichkeit uns gegen√ľber evtl. durch stichprobenartige √úberpr√ľfungen Ihrer Gewinne gegenzuchecken. Solange Sie unseren Anteil sp√§testens 1 Monat, nach dem der Gewinn auf Ihrem Konto eingegangen ist, an uns √ľberwiesen haben, ist alles in bester Ordnung. Ich bin mir sicher, Sie finden das genauso fair wie wir.

 

15) Ist dieses Trick-Ausnutzen den Online Kasinos gegen√ľber nicht ziemlich unfair?

>> √úberhaupt nicht, nein! Und das hat einen einfachen Grund: Online Kasinos geh√∂ren definitiv mit zu den gr√∂√üten Verdienern im Internet. Dort werden Geldbetr√§ge von mehreren Milliarden Euro pro Jahr umgesetzt, und alles was die Kasinos daf√ľr tun m√ľssen, ist ihre Gl√ľcksspiellizenz und Ihre Software-Systeme davon bezahlen. Und auf diese ganzen Gewinne m√ľssen die Kasinos nicht einmal Steuern zahlen, weil Sie ihre Gl√ľckspiel-Lizenzen in Steueroasen wie Malta, Gibraltar oder Zypern gekauft haben. Da ist es nur fair und gerecht, wenn wir uns selbst ein St√ľck von dem Kuchen abschneiden. Rechtlich ist die Nutzung des Tricks sowieso v√∂llig legal (s. 1)).

 

16) Wieso funktioniert die Anmeldung bei mir nicht mehr?

>> Nat√ľrlich m√∂chten wir gerne daf√ľr sorgen, dass so viele Leute wie m√∂glich bei uns teilnehmen k√∂nnen, da wir selber √ľber alle Teilnehmer hinweg aufsummiert einen m√∂glichst gro√üen Gewinn von Ihnen bekommen m√∂chten (was ja dann auch hei√üt, dass Sie selbst gro√ü und viel gewonnen haben). Weil wir aber auf keinen Fall Hunderte Spieler am Tag auf ein einzelnes, mit unseren Novoline Tricks funktionierendes, Kasino weiterleiten k√∂nnen, sind wir leider dazu gezwungen, ab und an den Zugang zu unserem System zu limitieren (wir gehen halt lieber auf Nummer sicher, damit unser System zum Austricksen der Kasinos nicht auffliegt, darum werden alle Teilnehmer von uns auf verschiedene Kasinos verteilt) - Heute, am sind noch 2 Pl√§tze frei. Die Anmeldung finden Sie HIER ...

 

 

HABEN SIE NOCH WEITERE FRAGEN?

Sollten Sie noch Anmerkungen oder weitere R√ľckfragen zu dieser Internetseite haben, schreiben Sie mir einfach. Schicken Sie ihre Frage direkt an [email protected]. Die meisten Fragen werden erfahrungsgem√§√ü aber schon in der ersten Email Nach der Anmeldung ganz automatisch mitbeantwortet. Falls Sie sich noch nicht angemeldet haben, K√∂nnen Sie sich HIER ANMELDEN.

 

Ich w√ľnschen Ihnen Viel Erfolg und Alles Gute!
Ihr Martin Becker
 

 

Website wurde upgedatet am

************************************************************

Impressum | Novoline Cheats | Novoline manipulieren


Page copy protected against web site content infringement by Copyscape